Author Topic: scheint die wichtigste  (Read 34 times)

xiaoxiangyu

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1070
    • View Profile
scheint die wichtigste
« on: September 14, 2017, 11:16:49 AM »
Zurück zur laufenden Schuhforschung: Zahlreiche Studien stimmen darin überein, dass Schuhe mit weicheren Midsolen (gepolsterte / neutrale Schuhe) zu gr??eren Pronationswerten führen und kürzere Zeiten, um maximale Pronation zu erreichen, dh sie machen Individuen mehr Pronomen und zerlegen schneller.33-36 Ist das klingt schlecht zu dir [Wenn so gehen Sie zurück und lesen Sie die Forschung, die Vorurteil widerlegt (A)]. Die meisten dieser Studien schlossen auch, dass h?rtere / steifere Midsole (wie jene, die in Stabilit?ts- Nike Air Max 1 Womens und Bewegungssteuerungsschuhen gefunden werden) die Geschwindigkeit und die Gr??e der Pronation signifikant verringern. Einige dieser Schuhe haben jetzt auch eine leichte Varusneigung (sie sind auf der Innenseite der Ferse h?her als auf der Au?enseite). Die Forschung hat auch gezeigt, dass dies die Fu?niveau-Pronation verringert.37,38 (Denken Sie daran, diese Studien sind nur die Untersuchung von Kinematik / Ausrichtung und nicht Verletzung).

So 'anti-pronatory' Schuhe mit steiferen midsoles tun eigentlich was sie versprechen. Das Problem ist, dass wir nicht wissen, ob wir sie brauchen, um es für uns zu tun oder nicht. Und abgesehen davon wurde in einer Studie ein Varus-Posting / Kippen gezeigt, um den Tibia-Schock und die vertikalen Belastungsraten zu erh?hen.39 (Ist das vielleicht, warum all diese Verletzungen bei den Nike Air Max Command Donna Motion-Control-Schuhen Nike Air Max Thea Mujer in der oben erw?hnten Studie aufgetreten sind?)

Schlie?lich lasst uns das D?mpfung nicht vergessen. Das muss die Kraft reduzieren, die wir beim Laufen ausgesetzt haben - richtig? Falsch. Als Schuhpolsterung verringert die L?ufer ihre Muster, um konstante externe Lasten aufrechtzuerhalten.40 Es wird jedoch gedacht, um zu Komfort beizutragen, und dies scheint die wichtigste Variable zu sein, auf der Sportschuhe ausgew?hlt werden, über die wir in Kürze sprechen werden.

Es scheint, dass das aktuelle Modell, auf dem laufende Schuhe empfohlen / gew?hlt werden, falsch ist. Seine Grundlagen beruhen auf Vorurteilen, die sich als falsch erwiesen haben. Wegen der signifikanten Variation der Artenvielfalt ist es l?cherlich, die Menschen identisch auszurichten (und das Ziel in einer vorgew?hlten "normalen" Position zu erreichen, die für Adidas Superstar Dame die meisten Menschen h?chst unwahrscheinlich ist, dass die meisten Menschen potentiell sch?dlich sind). Schuhe scheinen generell zu erreichen, was sie behaupten. Allerdings ist unser Verst?ndnis, ob sie diese Variablen tats?chlich erreichen müssen (und wer von jeder Variablen profitieren würde), derzeit schlecht.